Studienkosten sind nicht als Betriebsausgaben abziehbar

 

 

Für Studiengebühren, Semesterbeitrag, Fachliteratur, Unterkunft und Fahrtkosten entstehen schnell Aufwendungen von mehreren 1.000 EUR im Jahr. Doch die Kosten für eine Erstausbildung oder ein Erststudium dürfen nur in beschränktem Maß steuerlich abgesetzt werden – als Sonderausgaben, jährlich maximal 6.000 EUR.

Weil während des Studiums selten hohe Einkünfte erzielt werden, wirkt sich jedoch der Abzug als Sonderausgaben meistens nicht aus. Zudem können Sonderausgaben nicht mit zukünftigen Einkünften verrechnet werden. Das empfanden Studenten als ungerecht und klagten. Sie wollten die Kosten eines Erststudiums als vorweggenommene Betriebsausgaben oder Werbungskosten anerkannt haben. Denn dann könnten sie die Aufwendungen im Wege der Verlustfeststellung für die Zukunft retten und mit ihrem ersten, nach dem Studium erzielten Einkommen verrechnen. Doch ein aktuelles Urteil dämpft die Hoffnung der Kläger. Die Bundesfinanzrichter entschieden, dass die gesetzlichen Regelungen verfassungsgemäß sind.

Tipp

Noch ist nicht alles verloren, denn es sind weitere Revisionsverfahren bei anderen Senaten des Bundesfinanzhofes anhängig. Bis zu deren Entscheidung empfehlen wir, die Aufwendungen für ein Erststudium bzw. eine Erstausbildung weiterhin in der Steuererklärung als Werbungskosten geltend zu machen und Einspruch einzulegen, wenn der Werbungskostenabzug verwehrt wird.

(Stand: 09.04.2014)

Wir sind gerne für Sie da

Arndt und Utsch
Steuerberatungsgesellschaft mbH

Hohemarkstraße 20
61440 Oberursel (Taunus) Hessen Deutschland

Tel.: Work(06171) 70080
Fax: Fax(06171) 700819 Arndt und Utsch Oberursel
E-Mail: 


Niederlassung Köln

Am Gleisdreieck 1
50823 Köln

Tel.: (0221) 579 606-0
Fax: (0221) 579 606-20
E-Mail: arndtundutsch@etl.de


Überblick: alle Kontaktdaten
Persönliche Ansprechpartner

Arndt und Utsch Oberursel
QR-Code der vCard QR

Einfach den QR-Code scannen und die Daten als Kontakt aufs Smartphone laden.

Zum Scannen mit dem iPhone empfehlen wir die kostenfreie App Qrafter.



Unser Siegel der ETL Qualitätskanzlei

European Tax & Law

Ein Unternehmen der ETL-Gruppe
Mehr Infos auf www.ETL.de

 

Mandantenportal
ETL PISA-Login

ArbeitnehmerportaleMitarbeiter-Login

Mehr Informationen zu ETL PISA

 

Entdecken Sie
die Welt von ETL

 
ETL-Gruppe
Regional verbunden, global vernetzt
ETL-Rechtsanwälte
Mehr als 300 Rechtsanwälte auf Ihrer Seite
Kanzlei Voigt
Spezialisierte Rechtsberatung im Verkehrsrecht
ETL Wirtschaftsprüfung
Lösungen für erfolgreiche Unternehmer
ETL Unternehmensberatung
Existenzgründung bis Unternehmensnachfolge
felix1.de
Online-Steuerberatung
ETL Global
Internationale Beratung
ETL Gesundheitswesen
Spezialisierte Beratungen für den Gesundheitsmarkt
ETL ADHOGA
Steuerberatung für Hotellerie und Gastronomie
ETL Franchise
Steuerberatung für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber
ETL Personal-Kompetenzcenter
Für ein erfolgreiches Personalmanagement
ETL Agrar & Forst
Steuerberatung für Land- und Forstwirte
ETL Profisport
Beratung für Profisportler aller Disziplinen
ETL SFS
Steuerberatung für Senioren
 
×