Mit Umzugskosten Steuern sparen

Umzugskostenpauschalen sind gestiegen

 

Ob aus beruflichen oder privaten Gründen – ein Umzug ist oft ein Neubeginn, der das Leben positiv verändern kann, aber auch viel Geld kostet. Da ist es gut zu wissen, wie man das Finanzamt an den Kosten beteiligen kann. Bei einem beruflich veranlassten Umzug oder einem Wohnortwechsel, der den täglichen Weg zur Arbeit um mindestens eine Stunde reduziert, können neben den nachgewiesenen tatsächlichen Kosten (z. B. für eine Spedition) auch Pauschbeträge als Werbungskosten bzw. als Betriebsausgaben abgezogen werden. Die Umzugskostenpauschalen können als Freibetrag auf der elektronischen Lohnsteuerkarte eingetragen werden. Die Pauschbeträge sind gestiegen. Für ab dem 1. März 2015 abgeschlossene Umzüge gelten folgende Pauschalen.

Absetzbare Umzugskostenpauschalen

• für Verheiratete: 1.460 EUR
• für Ledige: 730 EUR
• je Kind: 322 EUR

Zudem sind Kosten für einen umzugsbedingten zusätzlichen Unterricht für jedes Kind bis zu 1.841 EUR abziehbar.

Auch private Umzüge sind absetzbar

Selbst bei einem privat veranlassten Umzug beteiligt sich das Finanzamt an den Kosten. So mindern beispielsweise Ausgaben für die Möbelspedition als haushaltsnahe Dienstleistung die Steuerlast direkt. Berücksichtigt werden 20 % der Kosten, maximal 4.000 EUR jährlich. Wer sich zudem einen Handwerker kommen lässt, um die alte oder die neue Wohnung zu renovieren, kann zusätzlich 20 % der Kosten, maximal 1.200 EUR, direkt von der Steuer abziehen.

Hinweis

Umzugskosten, die aufgrund einer Krankheit oder Behinderung anfallen, sind außergewöhnliche Belastungen. Hier erfolgt die Steuerentlastung nicht direkt, sondern nur, soweit die Aufwendungen eine sogenannte zumutbare Eigenbelastung übersteigen.

(Stand: 20.04.2015)

Wir sind gerne für Sie da

Arndt und Utsch
Steuerberatungsgesellschaft mbH

Hohemarkstraße 20
61440 Oberursel (Taunus) Hessen Deutschland

Tel.: Work(06171) 70080
Fax: Fax(06171) 700819 Arndt und Utsch Oberursel
E-Mail: 


Niederlassung Köln

Am Gleisdreieck 1
50823 Köln

Tel.: (0221) 579 606-0
Fax: (0221) 579 606-20
E-Mail: arndtundutsch@etl.de


Überblick: alle Kontaktdaten
Persönliche Ansprechpartner

Arndt und Utsch Oberursel
QR-Code der vCard QR

Einfach den QR-Code scannen und die Daten als Kontakt aufs Smartphone laden.

Zum Scannen mit dem iPhone empfehlen wir die kostenfreie App Qrafter.



Unser Siegel der ETL Qualitätskanzlei

European Tax & Law

Ein Unternehmen der ETL-Gruppe
Mehr Infos auf www.ETL.de

 

Mandantenportal
ETL PISA-Login

ArbeitnehmerportaleMitarbeiter-Login

Mehr Informationen zu ETL PISA

 

Entdecken Sie
die Welt von ETL

 
ETL-Gruppe
Regional verbunden, global vernetzt
ETL-Rechtsanwälte
Mehr als 300 Rechtsanwälte auf Ihrer Seite
Kanzlei Voigt
Spezialisierte Rechtsberatung im Verkehrsrecht
ETL Wirtschaftsprüfung
Lösungen für erfolgreiche Unternehmer
ETL Unternehmensberatung
Existenzgründung bis Unternehmensnachfolge
felix1.de
Online-Steuerberatung
ETL Global
Internationale Beratung
ETL Gesundheitswesen
Spezialisierte Beratungen für den Gesundheitsmarkt
ETL ADHOGA
Steuerberatung für Hotellerie und Gastronomie
ETL Franchise
Steuerberatung für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber
ETL Personal-Kompetenzcenter
Für ein erfolgreiches Personalmanagement
ETL Agrar & Forst
Steuerberatung für Land- und Forstwirte
ETL Profisport
Beratung für Profisportler aller Disziplinen
ETL SFS
Steuerberatung für Senioren
 
×