Hotelier haftet nicht für Rechtsverletzungen durch Gäste

Bei Internet-Abmahnung können eigene Rechtsanwaltskosten erstattungsfähig sein

 

Mahnt ein Rechteinhaber einen Hotelbetreiber aufgrund eines Urheberrechtsverstoßes im Internet ab, obwohl ihm bekannt ist, dass der Internetanschluss für ein Hotel genutzt wird, kann der Anschlussinhaber seine entstandenen Rechtsanwaltskosten ersetzt verlangen. Dies hat das Landgericht Frankfurt a. M. (Urteil vom 18.08.2010, Az. 2-06 S 19/09) entschieden.

Der Fall: Der Kläger (Hotelbetreiber) verlangt von der Beklagten (Urheberrechtsinhaberin) Ersatz seiner Rechtsanwaltskosten, die ihm dadurch entstanden sind, dass er von der Beklagten aufgrund eines durch einen Hotelgast begangenen Urheberrechtsverstoßes (Download) abgemahnt wurde.

Das Landgericht Frankfurt a.M. hat entschieden, dass die Abmahnung des Klägers durch die Beklagte wegen einer vermeintlichen Urheberrechtsverletzung zu Unrecht erfolgt ist. Der Kläger hafte nicht als Täter oder Teilnehmer und auch nicht als sog. Störer. Weder er noch seine Angestellten kamen für die Urheberrechtsverletzung in Frage. Im Übrigen hatte der Hotelbetreiber seine Gäste, denen er ein verschlüsseltes Funknetzwerk zur Verfügung gestellt hat, auf die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben hingewiesen.

Vor diesem Hintergrund hat das Landgericht weiter entschieden, dass der Kläger die ihm entstandenen Rechtsanwaltskosten ersetzt verlangen kann. Durch die unbegründete Abmahnung liege ein Eingriff in den eingerichteten und ausgeübten Gewerbebetrieb des Klägers vor. Die Beklagte habe schuldhaft - jedenfalls fahrlässig - gehandelt, da sie den Kläger ohne Prüfung der Sach- und Rechtslage abmahnen ließ. Eine solche sei von ihr aber zu erwarten gewesen.

(Stand: 18.07.2011)

Wir sind gerne für Sie da

Arndt und Utsch
Steuerberatungsgesellschaft mbH

Hohemarkstraße 20
61440 Oberursel (Taunus) Hessen Deutschland

Tel.: Work(06171) 70080
Fax: Fax(06171) 700819 Arndt und Utsch Oberursel
E-Mail: 


Niederlassung Köln

Am Gleisdreieck 1
50823 Köln

Tel.: (0221) 579 606-0
Fax: (0221) 579 606-20
E-Mail: arndtundutsch@etl.de


Überblick: alle Kontaktdaten
Persönliche Ansprechpartner

Arndt und Utsch Oberursel
QR-Code der vCard QR

Einfach den QR-Code scannen und die Daten als Kontakt aufs Smartphone laden.

Zum Scannen mit dem iPhone empfehlen wir die kostenfreie App Qrafter.



Unser Siegel der ETL Qualitätskanzlei

European Tax & Law

Ein Unternehmen der ETL-Gruppe
Mehr Infos auf www.ETL.de

 

Mandantenportal
ETL PISA-Login

ArbeitnehmerportaleMitarbeiter-Login

Mehr Informationen zu ETL PISA

 

Entdecken Sie
die Welt von ETL

 
ETL-Gruppe
Regional verbunden, global vernetzt
ETL-Rechtsanwälte
Mehr als 300 Rechtsanwälte auf Ihrer Seite
Kanzlei Voigt
Spezialisierte Rechtsberatung im Verkehrsrecht
ETL Wirtschaftsprüfung
Lösungen für erfolgreiche Unternehmer
ETL Unternehmensberatung
Existenzgründung bis Unternehmensnachfolge
felix1.de
Online-Steuerberatung
ETL Global
Internationale Beratung
ETL Gesundheitswesen
Spezialisierte Beratungen für den Gesundheitsmarkt
ETL ADHOGA
Steuerberatung für Hotellerie und Gastronomie
ETL Franchise
Steuerberatung für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber
ETL Personal-Kompetenzcenter
Für ein erfolgreiches Personalmanagement
ETL Agrar & Forst
Steuerberatung für Land- und Forstwirte
ETL Profisport
Beratung für Profisportler aller Disziplinen
ETL SFS
Steuerberatung für Senioren
 
×