Doppelte Haushaltsführung und Umzugskosten

Aufwendungen sind steuerlich abziehbar

 

Wer seinen Traumjob in der Ferne gefunden hat, steht vor der Entscheidung: Umzug oder Zweitwohnung?
Beides verursacht zusätzliche Kosten, die jedoch als Werbungskosten oder Betriebsausgaben abziehbar sind, sofern sie beruflich oder betrieblich veranlasst sind.

Einen beruflichen Anlass für einen Umzug erkennt die Finanzverwaltung bereits an, wenn sich für die Hin- und Rückfahrt mindestens eine Stunde Zeitersparnis ergibt oder sich die einfache Entfernung zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte durch den Umzug halbiert. Neben den tatsächlich nachgewiesenen Kosten können auch Umzugspauschalen abgezogen werden. Doch Vorsicht, wird die Arbeitsstätte nur selten aufgesucht, werden Umzugskosten nicht anerkannt. Als selten gilt, wenn die Arbeitsstätte beispielsweise in fünf Monaten nur dreizehnmal aufgesucht wird.

Strenger ist der Fiskus, wenn es um eine Zweitwohnung am Beschäftigungsort geht. Hier kommt es auf  das Einzugsgebiet der ersten Tätigkeitsstätte an. Ob eine doppelte Haushaltsführung anerkannt wird oder sich der eigene Hausstand noch am Beschäftigungsort befindet, hängt neben der Zeitersparnis für die arbeitstäglichen Fahrten auch von der individuellen Verkehrsanbindung ab. So ist in Ballungszentren eine Fahrzeit von einer Stunde für die einfache Hin- oder Rückfahrt durchaus zumutbar, da diese Zeitspanne auch von vielen Berufspendlern akzeptiert wird. Aufwendungen für eine näher an der Arbeitsstätte liegende Zweitwohnung können dann steuerlich nicht abgezogen werden.

Hinweis

Ob diese enge Sichtweise rechtens ist, müssen die obersten Finanzrichter entscheiden. Bis
dahin sollten Sie Einspruch einlegen, wenn das Finanzamt keine berufliche oder betriebliche
Veranlassung für Ihre Zweitwohnung anerkennt.

(Stand: 03.08.2016)

Wir sind gerne für Sie da

Arndt und Utsch
Steuerberatungsgesellschaft mbH

Hohemarkstraße 20
61440 Oberursel (Taunus) Hessen Deutschland

Tel.: Work(06171) 70080
Fax: Fax(06171) 700819 Arndt und Utsch Oberursel
E-Mail: 


Niederlassung Köln

Am Gleisdreieck 1
50823 Köln

Tel.: (0221) 579 606-0
Fax: (0221) 579 606-20
E-Mail: arndtundutsch@etl.de


Überblick: alle Kontaktdaten
Persönliche Ansprechpartner

Arndt und Utsch Oberursel
QR-Code der vCard QR

Einfach den QR-Code scannen und die Daten als Kontakt aufs Smartphone laden.

Zum Scannen mit dem iPhone empfehlen wir die kostenfreie App Qrafter.



Unser Siegel der ETL Qualitätskanzlei

European Tax & Law

Ein Unternehmen der ETL-Gruppe
Mehr Infos auf www.ETL.de

 

Mandantenportal
ETL PISA-Login

ArbeitnehmerportaleMitarbeiter-Login

Mehr Informationen zu ETL PISA

 

Entdecken Sie
die Welt von ETL

 
ETL-Gruppe
Regional verbunden, global vernetzt
ETL-Rechtsanwälte
Mehr als 300 Rechtsanwälte auf Ihrer Seite
Kanzlei Voigt
Spezialisierte Rechtsberatung im Verkehrsrecht
ETL Wirtschaftsprüfung
Lösungen für erfolgreiche Unternehmer
ETL Unternehmensberatung
Existenzgründung bis Unternehmensnachfolge
felix1.de
Online-Steuerberatung
ETL Global
Internationale Beratung
ETL Gesundheitswesen
Spezialisierte Beratungen für den Gesundheitsmarkt
ETL ADHOGA
Steuerberatung für Hotellerie und Gastronomie
ETL Franchise
Steuerberatung für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber
ETL Personal-Kompetenzcenter
Für ein erfolgreiches Personalmanagement
ETL Agrar & Forst
Steuerberatung für Land- und Forstwirte
ETL Profisport
Beratung für Profisportler aller Disziplinen
ETL SFS
Steuerberatung für Senioren
 
×