Bauabzugsteuer auch bei Photovoltaikanlagen

Klarstellung der Verwaltungsauffassung zum Begriff Bauleistung

 

Bauleistungen sind alle Arbeiten, die der Herstellung, Instandsetzung, Instandhaltung, Änderung oder auch Beseitigung von Bauwerken dienen. Dabei sind Bauwerke nicht nur über der Erde errichtete Gebäude aller Art, auch ein Tunnel ist z. B. ein Bauwerk. Werden nun Bauleistungen an einen Unternehmer erbracht, so ist dieser Unternehmer als Empfänger der Leistung verpflichtet, 15 % der Brutto-Bausumme einzubehalten und auf Rechnung des Bauunternehmers an das Finanzamt abzuführen. In der Regel legt der Bauunternehmer eine gültige Freistellungsbescheinigung vor und damit kann der Steuerabzug unterbleiben. Ein Steuereinbehalt darf grundsätzlich auch unterbleiben, wenn die Summe aller Bauleistungen eines Jahres an einen Leistungsempfänger den Betrag von 5.000 Euro nicht übersteigt. Erzielt der auftraggebende Unternehmer ausschließlich steuerfreie Vermietungsumsätze, so erhöht sich die Freigrenze, bis zu der ein Steuerabzug unterbleiben darf, auf 15.000 Euro.

Steuerabzug bei Bauleistungen ab sofort auch für Photovoltaikanlagen

Laut einem aktuellen Ländererlass rechnet die Finanzverwaltung auch Arbeiten an Photovoltaikanlagen zu den Bauleistungen, die einem Steuerabzug bei Bauleistungen nach § 48 EStG unterliegen. Unabhängig davon ob es sich um eine Auf-Dach-Photovoltaikanlage oder eine gebäudeintegrierte Konstruktion, die einen Teil des Daches oder der Fassade ersetzen kann, handelt, immer ist die Photovoltaikanlage fest mit dem Gebäude (Bauwerk) verbunden. Dies ist auch das entscheidende Merkmal für die Änderung der Verwaltungsauffassung.

Billigkeitsregelung

In der Praxis wurde dies bisher anders gesehen. Deshalb räumt die Finanzverwaltung eine Übergangszeit bis zum 31. Dezember 2015 ein, in der es nicht beanstandet wird, wenn der Auftraggeber der Bauleistung keine Freistellungsbescheinigung anfordert bzw. auch keine Bauabzugsteuer einbehält.

Für alle Zahlungen nach dem 31. Dezember 2015 ist die Verpflichtung zum Steuerabzug bei Bauleistungen nach §§ 48 EStG zu beachten, auch dann wenn die Bestellung oder Lieferung bereits in 2015 erfolgte.

Hinweis

Spätestens ab 1. Januar 2016 benötigen Unternehmen, die Arbeiten an Photovoltaikanlagen anbieten, eine Freistellungsbescheinigung nach § 48 EStG, die der Auftraggeber in Kopie zu seinen Akten nehmen muss.

Betroffene Unternehmen sollten kurzfristig eine solche Freistellungsbescheinigung beantragen bzw. die vorhandene Bescheinigung ggf. aktualisieren. Bei Fragen zu diesem Thema sprechen Sie mit Ihrem Steuerberater, er hilft Ihnen gern.

(Stand: 18.11.2015)

Wir sind gerne für Sie da

Arndt und Utsch
Steuerberatungsgesellschaft mbH

Hohemarkstraße 20
61440 Oberursel (Taunus) Hessen Deutschland

Tel.: Work(06171) 70080
Fax: Fax(06171) 700819 Arndt und Utsch Oberursel
E-Mail: 


Niederlassung Köln

Am Gleisdreieck 1
50823 Köln

Tel.: (0221) 579 606-0
Fax: (0221) 579 606-20
E-Mail: arndtundutsch@etl.de


Überblick: alle Kontaktdaten
Persönliche Ansprechpartner

Arndt und Utsch Oberursel
QR-Code der vCard QR

Einfach den QR-Code scannen und die Daten als Kontakt aufs Smartphone laden.

Zum Scannen mit dem iPhone empfehlen wir die kostenfreie App Qrafter.



Unser Siegel der ETL Qualitätskanzlei

European Tax & Law

Ein Unternehmen der ETL-Gruppe
Mehr Infos auf www.ETL.de

 

Mandantenportal
ETL PISA-Login

ArbeitnehmerportaleMitarbeiter-Login

Mehr Informationen zu ETL PISA

 

Entdecken Sie
die Welt von ETL

 
ETL-Gruppe
Regional verbunden, global vernetzt
ETL-Rechtsanwälte
Mehr als 300 Rechtsanwälte auf Ihrer Seite
Kanzlei Voigt
Spezialisierte Rechtsberatung im Verkehrsrecht
ETL Wirtschaftsprüfung
Lösungen für erfolgreiche Unternehmer
ETL Unternehmensberatung
Existenzgründung bis Unternehmensnachfolge
felix1.de
Online-Steuerberatung
ETL Global
Internationale Beratung
ETL Gesundheitswesen
Spezialisierte Beratungen für den Gesundheitsmarkt
ETL ADHOGA
Steuerberatung für Hotellerie und Gastronomie
ETL Franchise
Steuerberatung für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber
ETL Personal-Kompetenzcenter
Für ein erfolgreiches Personalmanagement
ETL Agrar & Forst
Steuerberatung für Land- und Forstwirte
ETL Profisport
Beratung für Profisportler aller Disziplinen
ETL SFS
Steuerberatung für Senioren
 
×