Ab 2017 muss die Kassenführung perfekt sein

Wer jetzt nicht handelt, hat das Nachsehen

 

Moderne Kassensysteme sind aus vielen Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Bargeschäfte lassen sich leichter abwickeln und die Personal- und Warenwirtschaft wird effizienter. Die vielen elektronischen Daten, die ein Kassensystem erstellen kann, möchte auch die Finanzverwaltung für sich nutzen. Daher müssen bereits seit November 2010 alle Einzeldaten so gespeichert werden, dass sie über den Zeitraum von zehn Jahren jederzeit lesbar und auswertbar bleiben. Zudem dürfen bei der Archivierung an den Grunddaten keine Veränderungen erfolgen, die später nicht mehr nachvollziehbar sind. Anderenfalls ist die Kassenführung nicht mehr ordnungsmäßig und Betriebsprüfer schätzen Umsätze hinzu.

Übergangsfrist läuft zum 31. Dezember 2016 aus

Registrierkassen, die nicht über die entsprechenden Speicherfunktionen verfügen und auch nicht aufgerüstet werden konnten, dürfen nur noch bis zum 31. Dezember 2016 eingesetzt werden. Denn ab Januar 2017 sind die strengen Regeln zur elektronischen Kassenführung zwingend anzuwenden. Bargeldintensive Unternehmen rücken damit noch mehr in den Fokus des Fiskus. Sie müssen mit verschärften Betriebsprüfungen rechnen. 

Alle Unternehmer, die ihr Kassensystem noch nicht umgestellt haben, sollten daher die wenigen verbleibenden Monate nutzen und die alte Kasse ersetzen.

ETL-Kassencheck hilft Unternehmen

Gastronomen, Einzelhändler, aber auch alle anderen Unternehmer, die überwiegend mit Bargeschäften zu tun haben, sollten ihre Prozesse rund um die Aufzeichnung ihrer Bargeschäfte jetzt genau unter die Lupe nehmen. Wir unterstützen Sie dabei. Mit unserem ETL-Kassencheck decken wir Schwachpunkte auf und helfen Ihnen, diese zu beseitigen. Ergänzend erstellen wir die von der Finanzverwaltung geforderte Verfahrensdokumentation rund um die Abwicklung und Aufzeichnung der Bargeschäfte.

Tipp

Nutzen Sie auch unseren Speicherservice für Ihre Kassendaten. Über das ETL PISA-Portal können Sie diese in das Hochleistungsrechenzentrum der eurodata AG in Saarbrücken hochladen und so  revisionssicher für den gesetzlichen Aufbewahrungszeitraum von 10 Jahren archivieren.

Zertifizierte Kassensysteme geplant

Der Gesetzgeber befürchtet trotz der verschärften Anforderungen an die Kassensysteme, dass Kassen manipuliert werden können. Deshalb sollen Kassen mit Hilfe einer Zertifizierung durch das Bundesamt für Sicherheit und Informationstechnik manipulationssicher gemacht werden. Geplant ist, dass es ab 2020 nur noch zertifizierte Kassensysteme geben soll. Fehlt das Zertifikat für die technische Sicherheitseinrichtung oder wird diese umgangen, muss mit Geldbußen in Höhe von bis zu 25.000 Euro gerechnet werden.

Der Gesetzentwurf wurde bereits heiß diskutiert, denn die finanzielle Belastung für die einzelnen Unternehmen wäre kaum vertretbar. Damit nicht alle Unternehmen ihre möglicherweise erst in diesem Jahr erworbene Kasse bereits in drei Jahren gegen eine zertifizierte austauschen müssen, hat der Gesetzgeber noch eine Übergangsregelung eingefügt. Nicht zertifizierbare Kassen, die nach dem 25. November 2010 und vor dem 1. Januar 2020 angeschafft wurden, dürfen ausnahmsweise noch bis Ende 2022 genutzt werden, wenn sie die ab 2017 geltenden Anforderungen erfüllen.

(Stand: 09.08.2016)

Wir sind gerne für Sie da

Arndt und Utsch
Steuerberatungsgesellschaft mbH

Hohemarkstraße 20
61440 Oberursel (Taunus) Hessen Deutschland

Tel.: Work(06171) 70080
Fax: Fax(06171) 700819 Arndt und Utsch Oberursel
E-Mail: 


Niederlassung Köln

Am Gleisdreieck 1
50823 Köln

Tel.: (0221) 579 606-0
Fax: (0221) 579 606-20
E-Mail: arndtundutsch@etl.de


Überblick: alle Kontaktdaten
Persönliche Ansprechpartner

Arndt und Utsch Oberursel
QR-Code der vCard QR

Einfach den QR-Code scannen und die Daten als Kontakt aufs Smartphone laden.

Zum Scannen mit dem iPhone empfehlen wir die kostenfreie App Qrafter.



Unser Siegel der ETL Qualitätskanzlei

European Tax & Law

Ein Unternehmen der ETL-Gruppe
Mehr Infos auf www.ETL.de

 

Mandantenportal
ETL PISA-Login

ArbeitnehmerportaleMitarbeiter-Login

Mehr Informationen zu ETL PISA

 

Entdecken Sie
die Welt von ETL

 
ETL-Gruppe
Regional verbunden, global vernetzt
ETL-Rechtsanwälte
Mehr als 300 Rechtsanwälte auf Ihrer Seite
Kanzlei Voigt
Spezialisierte Rechtsberatung im Verkehrsrecht
ETL Wirtschaftsprüfung
Lösungen für erfolgreiche Unternehmer
ETL Unternehmensberatung
Existenzgründung bis Unternehmensnachfolge
felix1.de
Online-Steuerberatung
ETL Global
Internationale Beratung
ETL Gesundheitswesen
Spezialisierte Beratungen für den Gesundheitsmarkt
ETL ADHOGA
Steuerberatung für Hotellerie und Gastronomie
ETL Franchise
Steuerberatung für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber
ETL Personal-Kompetenzcenter
Für ein erfolgreiches Personalmanagement
ETL Agrar & Forst
Steuerberatung für Land- und Forstwirte
ETL Profisport
Beratung für Profisportler aller Disziplinen
ETL SFS
Steuerberatung für Senioren
 
×